Vorbericht SV Babelsberg 03 – BSG Chemie Leipzig

02.02.2018
SV Babelsberg 03 – BSG Chemie Leipzig
Karl-Liebknecht-Stadion Potsdam
20. Spieltag, Regionalliga Nordost, Anstoß 19.00 Uhr

O-Ton Dietmar Demuth, Trainer BSG Chemie Leipzig:
(zu den Chancen)
„Jeder ist schlagbar. Es kommt nur auf unsere Leistung an, auf das, was wir abliefern. Das hat man auch gegen Cottbus gesehen. Wenn wir kompakt stehen, wenn wir an unsere Grenzen gehen, dann ist es für jeden Gegner schwer, uns zu schlagen.“
(zu den Neuzugängen)
„Kurzfristig werden sich unsere Neuzugänge sicher nicht gleich massiv bemerkbar machen. Langfristig sieht das sicher anders aus. Wir haben bewusst den Kader verstärkt, auch um den Druck ein bisschen zu erhöhen, damit jeder im Team die Antennen hochfährt.“
(zu den Stärken von Babelsberg)
„Die Stärken der Babelsberger liegen im Spielerischen, im Aufbau, im Passspiel. Sie haben eine gute Qualität im Offensivbereich. Und zu Hause sind sie natürlich auch eine Macht.“
(zum Einfluss der aktuellen Konflikte beider Mannschaften mit dem NOFV auf das Team)
Das Theater drumherum spielt überhaupt keine Rolle für uns, hat uns nicht zu interessieren. Wir konzentrieren uns auf das Sportliche. Wir haben abzuliefern, darauf kommt’s an.“

Hintergrund:
Der SV Babelsberg 03 zählt wieder zum „Schwere Brocken“-Trio, mit dem die BSG in die Runde starten muss. Im Heim-Hinspiel gelang es etwas überraschend, einen knappen aber doch verdienten Sieg einzufahren. Mit immerhin drei Neuzugägen im offensiven Bereich verstärkt, rechnen sich die Leutzscher auch in der echten Fußball-Atmosphäre der Gastgeber eine Chance aus, dazumal die Babelsberger in dieser Sasion im Moment mit Platz 12 der Tabelle und gerade mal zehn Punkten vor Chemie ein wenig hinter den eigenen Vorstellungen hinterherhinken.

Kader BSG Chemie:
Der Kader steht vollständig zur Verfügung. Auch der brandaktuelle Neuzugang Felix Beiersdorf ist spielberechtigt. Ob er schon zum Einsatz kommt, entscheidet die sportliche Leitung kurzfristig.

Schiedsrichter:
Rasmus Jessen, Philipp Kutscher (Assistent), Maximilian Stern (Assistent)

Diese Bilder sind zur kostenfreien Veröffentlichung im Zusammenhang mit einer Spielberichterstattung sowie bei Credit-Nennung bis 31.07.2018 freigegeben.
Credit Foto: BSG Chemie Leipzig / Christian Donner